VolkswagenVolkswagen NFZSkoda ServiceAudi ServiceDasWeltAuto

 

Volkswagen startet Programm zum Diesel-Umtausch.
Umsteigen und attraktive Umweltprämie[1] und Deutschland Garantie[2] sichern.

  • Umweltprämie gilt bei Verschrottung von Euro-1 bis Euro-4-Dieselfahrzeugen.
  • Bis zu 8.000,- Euro Umweltprämie
  • Angebote ab sofort bei uns verfügbar

Ihr Weg zur Umweltprämie

Wenn Sie Ihr altes Volkswagen Dieselfahrzeug der Schadstoffklasse Euro 1 – 4 verwerten und dafür einen neuen Volkswagen PKW erwerben erhalten Sie beim Umstieg auf Ihren Neuwagen der Schadstoffklasse 6 eine Umweltprämie von bis zu 8.000 Euro.

Die Umweltprämie[1]im Überblick

2.500,- Euro: Polo
3.000,- Euro: T-Toc
4.000,- Euro: Tiguan, Tiguan Allspace
5.000,- Euro: Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran
8.000,- Euro: Passant Lim./Variant, Arteon, Sharan, Touareg neu


 Sie möchten umsteigen? Sprechen Sie uns gerne an!

Button blau Telefon  Ansprechpartner


 Button blau Probefahrt  Probefahrtanfrage


[1] Im Aktionszeitraum ab 18.10.2018 erhalten Sie beim Erwerb (Kauf, Leasing, Finanzierung) eines neuen Volkswagen Pkw oder Jahreswagens (Schadstoffklasse Euro 6 oder e-Fahrzeug) und nachgewiesener Verwertung Ihres Diesel-Pkw-Altfahrzeugs (Schadstoffklasse Euro 1–4) eine modellabhängige Umweltprämie. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer. Das zu verschrottende Altfahrzeug muss zum Zeitpunkt der Zulassung des Gebrauchtfahrzeugs mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen sein und bis spätestens drei Kalendermonate nach Zulassung des Neu- oder Gebrauchtfahrzeugs durch einen zertifizierten Verwerter verschrottet werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns. Die angegebenen Prämien entsprechen dem Bruttobetrag.

[2] Die neue Deutschland Garantie von Volkswagen wird ab 01. April bis Jahresende 2018 kostenlos beim Kauf eines Neu- oder Jahreswagens mit Diesel-Aggregat, die bei einem Volkswagen Händler gekauft werden, gewährt. Sie gilt drei Jahre ab Kauf und bietet Kunden, die von einem etwaigen Fahrverbot an ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen wären, die Möglichkeit eines Fahrzeugtauschs. Dabei erhält der Kunde ein Angebot, dass der teilnehmende Volkswagen Händler das ursprüngliche Modell zum Zeitwert des unabhängigen Instituts Deutsche Automobil Treuhand (DAT) zurückkauft, wenn der Kunde im Gegenzug von diesem Händler einen Neu- oder Jahreswagen abnimmt, der nicht vom Fahrverbot betroffen wäre. Dafür wird dem Kunden vom Volkswagen Händler eine modellabhängige Inzahlungnahmeprämie gewährt, deren maximale Höhe der bisherigen Umweltprämie entspricht. Die Abwicklung der Deutschland Garantie erfolgt über den betreuenden Volkswagen Partner sowie flankierend über das digitale Ökosystem volkswagen-we.de. Ab Anfang April 2018 erhalten Kunden beim Volkswagen Partner detaillierte Informationen zur Inanspruchnahme der Deutschland Garantie.Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.