VolkswagenVolkswagen NFZSkoda ServiceAudi ServiceDasWeltAuto

 

Fahrzeugsuche

Fahrzeugsuche

Wir bieten Ihnen die größte Auswahl in Berlin!

Konfigurator

Konfigurator

Hier Konfigurieren Sie Ihr neues Fahrzeug!

Probefahrtanfrage

Probefahrtanfrage

Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Standorte

Standorte

Hier finden Sie unsere Standorte auf einen Blick!

T6 Lagerware ASB Berlin

Wer sich jetzt für einen T6 Transporter entscheidet, kann sich einen Gesamtpreisvorteil von bis zu 6.100 Euro2 sichern. Gegen Vorlage eines Gutscheins gibt es neben den üblichen Konditionen eine Lagerwaren-Aktionsprämie in Höhe von 2.000 Euro1. In Kombination mit den Preisvorteilen des "EcoProfi"- Sondermodells sowie der Inzahlungnahmeprämie beträgt der Gesamtpreisvorteil bis zu 6.100 Euro2 netto. Die Aktion gilt bis zum 31. Dezember 2018. 

Die Aktionsbeschreibung inklusive Gutschein zum Ausdrucken finden Sie hier

Button blau Telefon Ihre Ansprechpartner

Button blau Probefahrt Probefahrtanfrage 

 

Gesetzliche Angaben zu Verbräuchen und Emissionswerten: Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): Innerorts 8,5 - 6,5/ Außerorts 6,4 - 5,0/ Kombiniert 7,0 - 5,7/ CO² Emissionen (in g/km): 182 – 149. 1Gültig für gewerbliche Einzelkunden bei Abschluss eines Neuwagenvertrages Transporter Commerce aus dem Lagerbestand der ASB Autohaus Berlin GmbH bis einschließlich 31.12.2018 und solange der Vorrat reicht. Nicht aktionsberechtigt: Großkunden, Sonderabnehmer, Autovermieter, Euromobil, Vorführwagen. 2Maximaler Nettopreisvorteil setzt sich zusammen aus: 2.000,– € ASB „On-Top“ Lagerwagen-Prämie (gültig bis zum 31.12.2018) für alle vorrätigen T6 Transporter Kastenwagen und Kombi, 2.250 € Inzahlungnahmeprämie für Ihr altes Fahrzeug bei Kauf, Finanzierung oder Leasing eines neuen T6 Transporter Commerce (gültig bis zum 31.12.2018) - ausgenommen sind die Konzernmarken der Volkswagen AG: Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini, MAN, Porsche, Scania, Seat, Skoda sowie 1.850,– € Preisvorteil desmAktionsmodells T6 Transporter „EcoProfi“. Alle Preisvorteile zzgl. gültiger Mehrwertsteuer. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.